donnerstag, den 7. januar 1960, 20.15 uhr, grosser tonhallesaal, zehntes volkskonzert der tonhalle-gelleschaft zürich, als zweites konzert im musica viva-zyklus

leitung erich schmid, solisten kurt wolfgang senn, orgel, wilhelm walther dicks, bariton, kammersprechchor zürich, leitung ellen widmann und fred barth, tonhalle-orchester, st.galler kammerchor, leitung werner heim, zürcherische erstaufführungen klaus huber <litania instrumentalis> (1957) hans studer orgelkonzert (1951) wladimir vogel <jona ging doch nach ninive> erster teil des oratoriums für bariton, sprecher, kammersprechchor, chor und orchester (1957/58)

karten zu fr. 1.-2.-3.-, tonhallekasse, jecklin, hug, kuoni, genossenschaftsbuchhandlung depositenkasse oerlikon kreditanstalt